SCHWEIDT bietet ein Zuhause für Studenten aller Nationen, Kulturen und Religionen. Dieser internationale Charakter prägt das Haus seit dem Gründungsjahr 1963. Über unsere Alumni und die Mitgliedschaft in internationalen Verbänden sind wir in ein globales Netzwerk eingebettet.



Mission Integration

Integration hat stets einen gegenseitigen Lerneffekt. Bräuche und Eigenheiten Kölns und Deutschlands lernt man am besten im freundschaftlichen Umgang des Alltags. Erlebbar wird dies in der Nachhilfe beim Spracherwerb, der Unterstützung bei Behördengängen oder der Berücksichtigung kulinarischer Wünsche. Ebenso wecken unsere Länderabende die Lust, die Vielfalt und Schönheit der Erde und menschlicher Kultur auf eigene Faust zu entdecken.


Alumni

Die familiäre Gemeinschaft war, ist und bleibt Wesenskern von SCHWEIDT. Unsere Alumni sind heute die Stütze zahlreicher Angebote im Haus wie den Mentorentagen, dem Vortragsprogramm, den Seminaren, der Praktikumsbörse oder den Historischen Schweidt-Abenden.


Fokus Europa

SCHWEIDT ist über die Mitgliedschaft in der European College Association (EUCA) und dem studentischen Kongressforum UNIV in Rom am Puls des jungen Europas. Darüber hinaus haben wir zahlreiche Partnerhäuser, die mit uns Identität und Ausrichtung teilen: Ein Blick auf die Karte zeigt ihre Standorte.