Glaubensangebote

Wir haben es uns zur Aufgabe gesetzt, jedem Bewohner und Besucher – gleich welcher Religion – die Würde des Menschen als Geschöpf Gottes vor Augen zu führen. Um diesen Anspruch mit Leben zu füllen, gibt es vielfältige Angebote zum Erstkontakt oder zur Vertiefung des katholischen Glaubens:

  • 24-Stunden-Nutzung der hauseigenen Kapelle
  • Tägliche Heilige Messe
  • Persönliche Gespräche mit dem Priester und Laien
  • Bibliothek mit geistlicher und theologischer Literatur
  • Jeden Mittwoch: Gebetszeit für Studenten
  • Jeden Donnerstag: Bildungskreise zu christlicher Lebensführung
  • Jeden Monat: nächtliche eucharistische Anbetung
  • Mehrmals im Jahr: Besinnungstage in Münster, Solingen oder Ettal (Bayern)

Die geistliche Bildung in SCHWEIDT ist dem Opus Dei, einer Personalprälatur der katholischen Kirche, anvertraut. Unser Priester ist Dr. Stephan Patt, studierter Neuropathologe und Theologe. Vor seiner Priesterweihe 2007 arbeitete er acht Jahre als Professor in Jena.